Januar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender

Partner
free forum


Maren Gilzer im Nachtcafé

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Maren Gilzer im Nachtcafé

Beitrag von spectator am Mo 01 Dez 2014, 10:25

http://www.swr.de/nachtcafe/nachtcafe-frauen-werden-aelter-maenner-nur-reifer/-/id=200198/did=14625612/nid=200198/1p5aip2/index.html


Also, habe es mir  angesehen und ich verstehe das jetzt nicht unbedingt als persönlichen Seitenhieb auf einen der Darsteller. Sie bezieht das auf die jüngeren Darsteller und RPL ist eben der Jüngste und zuletzt engagierte Darsteller im Hauptcast.

Aber "der tolle sexy Arzt mit dem Sixpack" hat sie schon ein Stück weit beeindruckt, sonst würde sie es so nicht ausdrücken. Woran man festmachen kann, dass sie nicht viel voneinander halten, weiss ich nicht wirklich, aber da kann man wohl herein interpretieren, was man gerne möchte.
Sie selbst gesteht ein, dass sie sich jünger gemacht hat und hauptsächlich ihre "Optik" eingesetzt hat, um ihre Ziele zu erreichen. Qualifikationen standen bei ihr  wohl eher an zweiter Stelle. Außerdem äußert sie sich negativ zu jedem Format/Macher des Formats, aus dem sie raus geschrieben wurde.
Sie wandelt hart an der Grenze stillos zu wirken mit dem Seitenhieb auf jüngere Kollegen, aber so krass finde ich es nicht. Sie erlaubt  sich weder Äußerungen oder Bewertungen hinsichtich den Leistungen, Qualifikationen oder dem Charakter . Das Nachrücken jüngerer Leute gehört zum Leben und das kennt  jeder aus dem eigenen Job. Es ist immer eine Frage, wie man damit umgeht.

Klar, schwingt da eine gewisse Frustration, Enttäuschung und Verbitterung mit, aber einen direkten persönlichen Angriff erkenne ich da nicht wirklich. Das geht eher an die Adresse der Leute, die für die Drehbücher zuständig sind. Man braucht eben jüngere Frauen für die Geschichten rund um die jungen, gut aussehenden, sexy Muskel- und Sixpackträger, das sie, wenn es das Drehbuch vorschreibt, auch gerne einmal zeigen. Das sieht sie durchaus realistisch, zumal sie in jüngeren Jahren auch gerne ihre "Optik" zu Markte getragen hat. Die Anstellung beim Glücksrad und auch bei IaF hat sie sicherlich nicht bekommen, weil sie eine so brillante Schauspielerin ist. Das ist sie nämlich weiß Gott nicht!

Sie selbst betont, dass man auch als Frau darauf achten darf, dass ein Mann optisch ansprechend ist. Als Zuschauer(in) schaue ich mir auch gerne einmal einen jungen...........Muskel..... Sixpack.... etc. mit  freiem Oberkörper an. Wäre es eine Frau, hätte Niemand ein Problem damit und es fände nicht einmal Erwähnung. Das finde ich viel bedenklicher. Gönnt uns doch auch einmal etwas. 7.gif  7.gif


Zuletzt von spectator am Mo 01 Dez 2014, 14:52 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

spectator

Anzahl der Beiträge : 2248
Anmeldedatum : 23.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Maren Gilzer im Nachtcafé

Beitrag von beilagenkoch am Mo 01 Dez 2014, 10:39

Und wer ist nun dieser junge , Muskel bepackte Typ ? Hat MG Namen genannt? Mir fällt nur einer ein der da in Frage kommt. Und das ist dieser hier


beilagenkoch

Anzahl der Beiträge : 8649
Anmeldedatum : 24.10.13
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Re: Maren Gilzer im Nachtcafé

Beitrag von spectator am Mo 01 Dez 2014, 11:23

Wow, auch nicht schlecht! smilie_girl_020

spectator

Anzahl der Beiträge : 2248
Anmeldedatum : 23.10.13

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten